Data compliance

Externe Forderungen

Compliance besteht darin, sicherzustellen, dass die Standards des Berufsstandes von Organisationen angewendet werden. Organisationen wie ISO, OFAC, FDA usw. wenden diese Compliance-Standards häufig zur Durchsetzung regulatorischer Anforderungen an.

Bei der Definition der Erwartung der Daten Compliance schreiben und veröffentlichen Sie die Standards, die andere für die Zusammenarbeit mit Ihrer Organisation anwenden sollten. Mit diesen Anforderungen können Sie sicher und effizient mit Ihren Geschäftspartnern zusammenarbeiten.

Der Data Quality Manager organisiert und veröffentlicht eine Wissensdatenbank, die die Übereinstimmung der Daten mit den Erwartungen Ihrer Geschäftsprozesse zum Ziel hat. Sie extrahieren aus der Wissensdatenbank eine kontextabhängige Untermenge von Compliance-Regeln, abhängig vom Geschäftspartner, dem Zeitrahmen, der Organisation und anderen Auswahlkriterien. Dann ist Ihr Geschäftspartner dafür verantwortlich, die Daten anhand der Regeln zu prüfen, bevor Sie sie an Ihre Systeme senden.

Diese Wissensbasis ist auch eine gute Grundlage, um Audits Ihrer Geschäftspartner durchzuführen.

Der Data Quality Manager-Mehrwert für die Datenkonformität:

  • Compliance-Erwartungen sind klar aufgelistet
  • Rollen und Verantwortlichkeiten sind definiert
  • Ein Audit Ihrer Geschäftspartnerintegration kann durchgeführt werden

Teilen Sie uns Ihre Erwartungen mit !